VOM FUSSBETT ZUM SCHLAFSYSTEM

Als Erfinder des Fußbetts steht BIRKENSTOCK mit seiner funktionalen orthopädischen Kernkompetenz seit jeher für gesundes Gehen und Stehen. Ein Thema liegt uns dabei seit langem am Herzen: die Erweiterung vom anatomisch geformten Fußbett zum anatomisch geformten Bett. Wir möchten, dass Sie künftig nicht nur so bequem wie möglich liegen, sondern auch so gut wie möglich schlafen – mit den BIRKENSTOCK Schlafsystemen.

BIRKENSTOCK überträgt den gesunden Tragekomfort seines Fußbetts und das damit verbundene Wohlgefühl auf eine neue Produktlinie: Schlafsysteme mit hoher Punktelastizität und optimaler Körperkonturanpassung zur Regeneration des gesamten menschlichen Bewegungsapparats. Form und Funktion der neuen Lattenroste, Matratzen und Betten bieten besondere Voraussetzungen für gesundes Liegen und erholsamen Schlaf

Das BIRKENSTOCK Bettenprogramm besteht aus vier Boxspringbetten und zwei Einlegevarianten. Boxspringbetten sind für ihren hervorragenden Schlafkomfort bekannt und kommen dem Anspruch von BIRKENSTOCK nach hohem Wohlbefinden sowie gesundem Schlafkomfort besonders entgegen. Aufgrund ihres modularen Aufbaus lassen sie sich auf die individuellen Bedürfnisse des Nutzers abstimmen. Die Einlegevarianten sind bestens für die Kombination mit den BIRKENSTOCK Schlafsystemen geeignet und können sowohl mit dem wellenförmigen Konturlattenrostrahmen als auch mit den geraden Varianten kombiniert werden.

Weiter Details finden Sie hier oder auf BIRKENSTOCK.com

Das Birkenstock Körperkontursystem ...
Das Birkenstock Körperkontursystem Matratzen und Einlegerahmen ...
Das Birkenstock Körperkontursystem Bett Iona ...
Das Birkenstock Körperkontursystem Bett San Paolo ...
Das Birkenstock Körperkontursystem Bett Montreal ...